Moin,

mein Name ist Magnus!!

 

Willkommen,

ich heiße Kellie!

 

Gestatten,

ich bin Gustav!

 

      Hallo,

ich bin´s, Basti!

Hi,

ich heiße

Carlotta!

 

Mein Name ist Marla,

einen schönen guten Tag!

Umzug in ein neues Leben

So gaaaanz langsam fängt hier zuhause wieder der Alltag für mich an, wobei sich der erstmal neu finden muss, denn der große Sohn ist ja für ein Jahr im Ausland, ich habe eine neue, zusätzliche "Baby-Sport-Gruppe" und ein Teil meiner Gedanken ist auch immer noch in Kapstadt. Denn leider konnte ich ja meine Arbeit nicht ganz zuende bringen... FrechspatzFreitag gehört aber immer noch zum Alltag, denn die kleinen kreativen Dinge lassen den manchmal ja sehr eintönigen Alltag ein bisschen bunter werden.

Heute also etwas, was ich auch mit nach Südafrika genommen habe!


Wie man das macht, ist glaube ich, fast selbsterklärend, oder?

Das Brot sollte man einige Tage vorher an einem warmen, trockenen Ort hart werden lassen.

Das Verschenken von Brot und Salz ist ein alter Brauch zum Einzug in ein Haus oder eine Wohnung, um Sesshaftigkeit, Wohlstand und Fruchtbarkeit zu wünschen. In diesem Sinne: ALLES GUTE!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0